OASE. Sozialpädagogik. Sozialtherapie. Empowerment gemeinnützige GmbH:

Wir suchen engagierte Sozialpädagog:innen für eine neue sozialtherapeutische 6er-Wohngruppe im 22. Bezirk

 (Vollzeit 38h und Teilzeit 30h – ab 01.08.2021)

Wer wir sind:

Die OASE. Sozialpädagogik. Sozialtherapie. Empowerment gemeinnützige GmbH ist eine anerkannte Einrichtung der privaten Kinder- und Jugendhilfe (gemäß § 10 des Wiener Kinder- und Jugendhilfegesetzes) und betreut im Auftrag der MAG 11 Kinder und Jugendliche.

Was wir tun:

Wir gründen in Stadtrandlage eine neue sozialtherapeutische Wohngruppe für 6 Mädchen und Jungen im Alter von 8-13 Jahren. Der Start wird – im Anschluss an eine zweiwöchige Einschulungsphase - voraussichtlich Mitte August 2021 erfolgen.

  • "Volle Pflege und Erziehung" in Form von Betreuung und Entwicklungsbegleitung in einer Wohngemeinschaft innerhalb eines multiprofessionellen Teams
  • intensive Vernetzungsarbeit und sozialtherapeutische Interventionen
  • Alltagsbewältigung
  • sinnstiftende Freizeitgestaltung / Erlebnispädagogik
  • Wechseldienst (inkl. Nacht-, Sonn- und Feiertagsdiensten)

 

Was Sie mitbringen:

Abgeschlossene - durch die MA11 anerkannte - sozialpädagogische Ausbildung und einschlägige Berufserfahrung erforderlich. In der anspruchsvollen Arbeit mit dissozial agierenden Kindern und Jugendlichen sehen wir Engagement, psychische und physische Belastbarkeit, Spontaneität, Flexibilität sowie Kreativität als bedeutsame persönliche Voraussetzungen an. Perfekte Deutschkenntnisse in Wort und Schrift erachten wir als ebenso maßgeblich wie eine ausgeprägte Organisationsfähigkeit und sicheres Auftreten in allen Wirkungsbereichen der stationären Jugendarbeit. Einwandfreie Leumundszeugnisse werden vorausgesetzt. Zusätzliche Ausbildungen im psychosozialen Bereich sowie Führerschein B von Vorteil.

Was wir bieten:

  • zweiwöchige Einschulungsphase für das neue Team, inkl. Team-Building
  • ein interessantes und abwechslungsreiches Tätigkeitsfeld
  • regelmäßige Teamsitzungen und (Fall-)Supervision
  • bereichsspezifische Fortbildungen
  • Möglichkeit zum Einbringen eigener Ideen
  • konstruktives Betriebsklima

 

Die Bezahlung beträgt nach SWÖ-KV 2021, Verwendungsgruppe 7: unter Anrechnung der Vordienstzeiten für Vollzeit (38h) mind. € 2.443,30 (plus Sonn- und Feiertagszulagen, SEG-Zulage) brutto monatlich.

 

Kontakt:
Wenn Sie diese anspruchsvolle Aufgabe interessiert, freuen wir uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung. Bitte senden Sie Ihre Bewerbungsunterlagen bis 30.06.2021 per Mail an

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!